UA-193517113-1

WIR DIGITALISIEREN
IHRE 
SCHULEN

Potentielle Ausbaustufen der Digitalisierung,
adaptiert an die Anforderungen Ihrer Schule

1. Infrastruktur

  • Breitbandanbindung
  • WLAN
  • Zentrale Administration
  • Benutzerkonten
  • Email Postfächer
  • Dokumentenverwaltung






     

2. Hardware

  • Hardware, PC, Laptop, Tablet – Raum- oder Personenbezogen
  • Digitale Präsentationstechnik wie: PC, Table, interaktives Whiteboard  









3. Software

  • Installation und Ausrollung von paedML
  • Technische Implementierung schulbezogener Lernsoftware über den Softwareverteildienst Opsi
  • Vorbereitungen für BigBlueButton in Moodle Integriert 



Sieht nach viel aus?

Aber keine Sorge, wir unterstützen und begleiten Sie kompetent an allen Fronten,
gestützt durch den mit uns erstellten Medienentwicklungsplan.
Ziel ist eine schnelle Umsetzung und kinderleichte Handhabung.

DIE 7 PHASEN DES
MEDIENENTWICKLUNGSPLANS

Schulgemeinschaft und Schulträger informieren sich und entwickeln ein Zukunftsbild

  • Koordinationsgruppe einrichten
  • Beginn des MEP-Prozesses

Begehung der Räume mit Netzwerkspezialisten
Erfassen / erarbeiten / nachvollziehen des Netzwerkplans mit Serverstandorten und Bandbreitenverfügbarkeit

  • Ist bereits eine strukturierte Datenverkabelung gemäß MME 2016 vorhanden?
  • Optional direkt mit Ausleuchtungsplanung für WLAN
  • Aufnahme der Bestandshardware / Bedarfshardware im Netzwerk
  • Daraus resultierend: Vorbereitung für erste Iteration des Medienentwicklungsplans (MEP) = Ist-Analyse; Bedarfsanalyse;

  • Was wollen Sie in der Medienbildung erreichen?
  • Welches sind die Meilensteine und notwendigen Qualifikationen
  • Austattungsplanung
  • Anschaffungsplanung in Form von Raumplanung

  • Die Schule plant die Maßnahmen und definiert den Projektplan
  • Investitionsbedarf (Was soll das kosten?)
  • Beauftragung der Arbeiten

Daraus resultierend: Nach einer kurzen konzeptionellen Arbeitsphase ist das Ende von Phase 4 erreicht und die Partner könnnen den Fördermittelantrag stellen. 

Die Partner setzten die geplanten Maßnahmen und Projekte um, kommunizieren und testen die Technologien.

  • Möglicher Netzwerkausbau
  • Migration von PaedML
  • Von PaedML Windows 2.7 300 User
  • Nach PaedML Windows 4.1
  • Evtl. PaedML Novel für die Stadtweite Lösung
  • Implementierung der PaedML Wartung
  • Ausrollung von Hardware (Ersatzbeschaffungen)
  • Raumgestaltung

  • Fach-, Medien- und Methodencurriculum
  • Didaktische und pädagogische Umsetzung
  • Fortbildungsplanung
  • Wie sollen Ihre Lehrkräfte geschult werden?

Schule und Schulträger schließen das Projekt gemeinsam ab

  • Planung und Festlegung zur Pflege der Ausstattung 

Unsere Leistungen

Beratung und Moderation

  • Medienentwicklungsplan
  • Konzepte
  • Förderungsanträge 

Implementierung

  • Einrichtung von Software
  • DSGVO-konform
  • Einrichtung von Schulinternen und -externen Teilnehmergeräten 

Schulung

  • Zielgruppenspezifisch
  • Medienbeauftragte
  • Verwaltung
  • Lehrkörper
  • Eltern

Wartung & Support

  • Schulübergreifend und somit förderungsfähig
  • Mit garantierten Servicezeiten

Über
digIT.Schule



Wir sind ein junges Start-up, das die derzeit nur schleichend vorankommende Digitalisierung in öffentlichen deutschen Schulen kompetent vorantreibt. Dazu vereinen wir fachliche Kompetenzen mit langjährigen Erfahrungen in den Bereichen IT, EDV, Programmierung, Technik und Projektmanagement.

Die Schulträger sind zumeist nicht mit ausreichend personellen Ressourcen und fachlichem Know-How ausgestattet, um diese umfangreichen Aufgaben bewältigen zu können. Daher stehen wir Ihnen unterstützend zur Seite, um in einem möglichst kurzen Zeitrahmen, gezielt Bedürfnisse zu ermitteln und damit einhergehende Maßnahmen gemeinsam umzusetzen. So können Sie ihre Ressourcen für ihren eigentlichen Lehrauftrag freihalten und bekommen professionelle Hilfe in allen Belangen.

Wir freuen uns auf Sie und eine zukünftige Zusammenarbeit, um gemeinsam das Ziel Digitalisierung, schnellstmöglich zu erreichen.

Ihr Team von digIT.Schule 

Christoph Bayer
Geschäftsführung Finanzen

Alexander Begge
Geschäftsführung Organisation

Régnier von Olnhausen
Geschäftsführung Technik

Vito Russo
Geschäftsführung Technik

Ihr kompetenter Partner für:

  • Projektvorbereitung
  • Projektplanung
  • Projektsteuerung
  • Infrastruktur
  • paedML (zertifiziert)
  • Hardwareausstattung
  • Lifecycle Support

Damit Lernen in jeder Situation leicht wird und Spaß macht

Mobirise
Mobirise

Kontakt

Schlossgarten 8
72517 Sigmaringendorf